Mehr…

Kader News Aktive

Vorstellung der Neuzugänge Teil III: Ein Alt geht, ein Alt kommt

***Neuzugänge Teil III: Ein Alt geht, ein Alt kommt***

Unser nächster Neuzugang heißt Felix Alt und wechselt aus der zweiten Mannschaft des TSV Köngen zum TSV Wendlingen.

Oft wurde es prophezeit, jetzt ist es passiert: Dominik Alt hat vergessen seine Bleiweste anzuziehen und wurde von Winden aus dem Süden erfasst und in den Norden zu seiner Herzensdame getragen.

Spaß beiseite. Leider muss uns unsere langjährige Nummer 11 studienbedingt für eine Weile verlassen. Wobei verlassen hier vielleicht das falsche Wort ist, da Domi auch weiterhin ein blauweißer Spieler bleibt und immer bleiben wird.

Dennoch wird er für die nächsten Jahre ein großes Loch hinterlassen, sowohl was seine fussballerische als auch menschlichen Qualitäten betrifft. Wir wünschen Domi auf diesem Wege noch größten Erfolg für sein Master-Studium und freuen uns, wenn er dennoch das ein oder andere Spiel für uns bestreiten kann!


Mit dem Wechseln von seinem jüngeren Bruder bleibt uns jedoch weiterhin ein Alt erhalten. Felix begann seine Karriere in der Wendlinger Jugend, wechselte dann aber zum Rivalen nach Köngen. Schon letztes Jahr versuchte man zunächst vergeblich den jetzt 19-jährigen auf die andere Seite vom Neckar zu locken, was jetzt auch sehr zu unserer Freude geklappt hat.

In Köngen hat er als Innen- und auch als Außenverteidiger trotz seines jungen Alters schon reichlich Erfahrung in der Kreisliga A sammeln können und durfte auch schon im Kader der ersten Mannschaft der Grünen mittrainieren.

Mit Felix bekommen wir also einen sehr talentierten, jungen und hungrigen Spieler, der alle Positionen in der Abwehr bekleiden kann. Diese Positionen interpretiert er dabei sehr modern, indem er nicht den klassischen Abräumer darstellt, sondern auch mit Technik und gutem Aufbauspiel besticht. Wir haben großes Vertrauen darauf, dass Felix diese Positionen in den nächsten Jahren ähnlich wie sein Bruder weiter vorne prägen kann und uns und unseren Fans viel Freude bereiten wird.

Herzlich Willkommen beim TSV Wendlingen Felix!