Mehr…

Vier Titel bei den Bezirksmeisterschaften

und weitere Podestplatzierungen

 

Mit einer kleinen Titelsammlung kehrte der Tischtennisnachwuchs des TSV Wendlingen von den Jugendbezirksmeisterschaften Anfang Oktober nach Hause. Neben den vier Meistertiteln gab es zahlreiche Podestplätze. Ihren Titel verteidigen konnten Ben Stuhlmüller in der Altersklasse U12 und Jonas Driemel in der Klasse U15. Erstmals ganz oben auf dem Podest stand Jule Stuhlmüller in der Klasse U14. Sie gewann mit ihrer Partnerin Sophie Maier (Neuffen) auch die Doppelkonkurrenz U15. In der Klasse der Mädchen U13 wurde Lara Hihn Vizemeisterin, Malika Horn und Mara Waiblinger teilten sich den 3. Platz. Einen tollen 3. Platz belegten im Doppelwettbewerb U15 auch Jonas Driemel und Markus Beck. Richtig zufrieden sein konnten auch Daniel Silber und Daniel Litau, die in der Konkurrenz U18 im Doppel Dritte wurden. Ein Ausrufezeichen setzte Daniel Silber, der bei seiner ersten Teilnahme bei den U18 ebenfalls Dritter wurde.