Mehr…

Vorletzte Spieltag - Bericht

Aufstieg in die Bezirksliga vorzeitig besiegelt!

Der vorletzte Spieltag am 23.3. war für die Wendlinger ein bedeutender Heimspieltag, da er den vorzeitigen Aufstieg von Kreis- in Bezirksliga, worauf die ganze Saison hingearbeitet wurde, mit sich bringen konnte.

 

Daher spielte es den Wendlingern in die Karten, dass der TV Echterdingen II die Begegnung absagte, was als Sieg gewertet wurde.

Gegen die TS Esslingen II traten sie dennoch motiviert an. Die Herren P. Tietz/H. Reimann gaben alles und konnten sich gegen den ebenfalls starken Gegner knapp durchsetzen. Gleichermaßen holten auch die Damen T. Siegler/S. Pflumm den Sieg. T. Ludwig/L. Reutter konnten nicht anknüpfen. P. Tietz lieferte sich ein spannendes Einzel mit tollen Ballwechseln, verlor es jedoch im 3. Satz. S. Pflumm spielte ihre Stärken aus und siegte. Nichts ausrichten konnten jedoch die weiteren Einzel P. Aurenz und L. Reutter. Das Mixed H. Reimann/S. Sommer spielte erstmals in dieser Konstellation, fand nicht sofort ins Spiel und konnte trotz guter Leistung keinen Punkt ergattern.

Die Hoffnung war groß - dennoch unterlagen die Wendlinger daher mit 3:5. Ein toller Trost war, dass aufgrund der starken Leistung an allen vergangenen Spieltagen der verdiente Aufstieg in die Bezirksliga dennoch besiegelt wurde.

Darauf wurde beim anschließenden Pizza- und Pastaessen angestoßen.

Herzlichen Glückwunsch!